PULPINOCEAN

Faszinierend, verzaubernd, mystisch; scheinbar ein Wesen aus einer anderen, längst vergangenen Welt. Verspielt, sich auf einem Stein räkelnd, offenbar Sonnenstrahlen geniessend, wenig unter der Wasseroberfläche. Azurblaues Wasser, glasklar. 

Ein Octopus, ein Pulpo und weil für uns klar war, dass sie weiblich sein musste, eine "Pulpina". Uns nicht beachtend, aber dennoch beobachtend, hielt sie uns in ihrem Bann, bis uns die Kälte wieder ans Ufer trieb. Ein einzigartiger Moment nach Sonnenaufgang, der tief bewegte. Openwater Schwimmen in Sardinien; wild und manchmal magisch!

GX010056_1655487448703_edited.jpg

Pulpinas Welt, über 70% unseres Planeten (!), die massiv bedroht ist, durch unser Konsumverhalten, durch Fehlverhalten unserer Gesellschaften. Auch für Binnenland-Menschen scheint die Welt der Ozeane meist mehr Konsumgut als schützenswertes Lebenselixier zu sein. Zu provokativ? Doch was können wir tun, um Pulpinas Welt zu erhalten? 

PulpinOcean will dich mitreissen, hinterfragen, zum Nachdenken und Handeln anregen und auf eine faszinierende Reise mitnehmen, hinaus ins "Open Water". REMEMBER YOU ARE WILD!

Roman Hutzli

Gründer, Geschäftsleitung & Openwater Swimmer PulpinOcean

  • Instagram
  • Facebook